wingwave-Coaching

Erfolge bewegen durch wingwave-Coaching

Erzielen und erhalten Sie Ihr optimales Leistungsvermögen durch 

  • präzises Erfolgs-Coaching

  • schnelle Angst- und Stressreduktion

  • kreative Dynamik durch positive Emotionen

  • innere Balance

Was ist wingwave?

 

Die Methode

wingwave ist eine Kurzzeit-Coaching-Methode, die auf neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung basiert. wingwave-Coaching wird im Business und im persönlichen Alltag, im Leistungssport, in Pädagogik und Didaktik, im Gesundheitsbereich sowie in Künstlerkreisen erfolgreich genutzt.

wingwave ist ein hoch wirksames Emotions- und Leistungscoaching. Es führt rasch und spürbar zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität und Leistungsfähigkeit.


Die Wirkung

Dieser Effekt wird durch eine einfach erscheinende Grundintervention erreicht: das Erzeugen sogenannter „REM-Phasen“ im Wachzustand (REM = Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach den Blick des Kunden mit schnellen Augenbewegungen horizontal hin und her. Mit einem Muskeltest werden vorher das genaue Thema und die Stressauslöser bestimmt, nachher wird die Wirksamkeit der Intervention überprüft.

Mit Hilfe dieser gezielt eingesetzten links-rechts-Impulse werden 'Gehirnwellen' und Verarbeitungsprozesse im „limbischen System“ in Bewegung gesetzt. Stressende Gedanken, unangenehme Erinnerungen und blockierende Emotionen können dadurch bearbeitet und verändert werden, was dazu führt, dass Sie

  • leistungsfähiger

  • zielgerichteter

  • kreativer

  • konfliktstärker

  • stressresistenter

  • ausgeglichener und

  • zufriedener werden

Methodenbestandteile

 

wingwave ist ein geschütztes Verfahren aus dem Besser-Siegmund-Institut Hamburg.

Die wingwave-Methode nutzt Erkenntnisse der modernen Gehirnforschung und vereint

 

  • Bilaterale Hemisphärenstimulation wie beispielsweise "wache" REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) und auditive oder taktile links-rechts-Impulse zur schnellen Entstressung.

  • Neurolinguistisches Programmieren NLP für die erfolgreiche und gehirngerechte Zielplanung.

  • Der Myostatik- oder O-Ring-Muskeltest zur Erfassung Ihrer individuellen Stressreaktion. Dieser Muskeltest ermöglicht die punktgenaue Planung von optimalen Coachingprozessen durch die Identifikation coaching-relevanter Stressauslöser.

Anwendungsbereiche

1. Regulation von Leistungsstress

Effektiver Stressausgleich bei Spannungsfeldern im privaten Bereich, im Team oder mit Kunden, bei "Rampenlicht-Stress", bei "Nackenschlägen" auf dem Weg zum Ziel, bei Flugangst, Auftrittsangst oder auch bei körperlichem Stress wie Schlafmangel. Sie fühlen sich durch die rasche Stabilisierung Ihrer inneren Balance schnell wieder energievoll, innerlich ruhig und leistungs- und konfliktstark.

 

2. Ressourcen-Coaching

Interventionen für Ihre Erfolgsthemen wie Kreativitätssteigerung, Selbstbild-Coaching, überzeugende Ausstrahlung, positive Selbstmotivation, die "Stärkung des inneren Teams", Ziel-Visualisierung. Auch die mentale Vorbereitung auf eine Spitzenleistung - wie beispielsweise eine Prüfung, ein wichtiger Auftritt oder ein Sportwettkampf.

 

3. Belief-Coaching

Leistungseinschränkende Beliefs (Glaubenssätze) werden bewusst gemacht und in positive Ressource-Beliefs verwandelt. Übermässige Leistungs- und Perfektionsansprüche können ebenso verändert werden wie negative und blockierende Glaubensmuster. Das Ziel ist eine emotional stabile Belief-Basis mit persönlichen inneren Überzeugungen, die auch anspruchsvollen mentalen Belastungen standhalten.

Je nach Thema reichen schon wenige Coachingstunden (2-5 h) aus, damit Sie emotional wieder in Balance kommen und die gewohnte Leistungsfähigkeit und Lebensqualität wiederherstellen können. Basistarif 140.- / 60 Min. 

Dauer der Sitzung: 1 bis max. 1.5 h